Einzelcoaching

 

„HERZLICH WILLKOMMEN!

Der Platz neben mir ist für SIE reserviert.“

 

„Mal angenommen, die uns jetzt zur Verfügung stehende Zeit wäre in Ihrem besten Sinne verlaufen. Was wäre dann anders?“

 
In Ihrem persönlichen Coachinggespräch biete ich Ihnen einen geschützten Raum, um gute und effektive Gespräche auf Augenhöhe zu führen. Dabei geht es allein um Sie. Ihr Thema und Ihre Ziele stehen im Mittelpunkt.
 
Ich arbeite mit Menschen, die erfolgreich ihren eigenen Weg gehen wollen, die Klarheit gewinnen, Entscheidungen treffen und Dinge aktiv angehen wollen. Kurzum mehr Lebensqualität gewinnen wollen.
 
Bei mir sind Sie richtig, wenn Sie in Ihrem Leben die Regie führen möchten und eine erfahrene Coach und echte Wegbegleiterin suchen, die Sie lösungs-, potenzial- und zielorientiert sowie nachhaltig dabei unterstützt, Ihrem Ziel näher zu kommen. Auch und gerade dann, wenn es unterwegs einmal ruckelt – denn das gehört bei größeren Veränderungen meist dazu.
 
Ich begleite Sie im Coaching dabei, stimmige Lösungen zu finden, die zu Ihnen als Mensch, zu Ihren Stärken, Werten und Bedürfnissen passen. Gemeinsam erarbeiten wir, was Sie brauchen, um souverän auf Ihr Ziel zuzusteuern – und es am Ende auch zu erreichen.
 

Nutzen Sie Coaching für folgende PRIVATE ANLÄSSE:

     

  • Beziehungs- und Konfliktfragen
  • alltägliche Arbeits-/Problemsituationen
  • Neue (Führungs-)Aufgaben
  • Selbstreflexion und persönliche Entwicklung
  • Stressbearbeitung
  • Stärkung der seelischen Widerstandsfähigkeit (Resilienz)
  • Karriere- und Zukunftsgestaltung
  • Entscheidungsfragen
 

Was unterscheidet das Coaching von Beratung und Training?

In der Beratung  weiß der Berater etwas, was der Kunde nicht weiß. Der Kunde schildert sein Problem, der Berater präsentiert eine Lösung.
Diese Lösung entspricht oft dem Verständnis und Weltbild des Beraters. Allerdings gibt es sehr viele gute Beratungskonzepte, die nie in die Tat umgesetzt werden, da sie letztendlich nicht auf den Kunden abgestimmt waren oder gar die Kultur im Unternehmen des Kunden berücksichtigt haben.
 
Im Coaching  geht der Coach davon aus, dass der Klient die für ihn beste Lösung selber weiß oder entwickeln kann. Der Coach hilft dem Klienten bei dieser Entwicklung. Die Lösung des Problems, die durch ein Coaching entsteht, entspricht voll und ganz dem Klienten und ist nach seinem Selbstverständnis umsetzbar.
 
Ein Training  dient dazu, eine Methode bzw. Fähigkeiten zu erlernen. Die Methode, die der Mensch lernen soll, steht im Vordergrund. Diese wird trainiert, bis sie vom Kunden beherrscht wird.
 
Beim Coaching steht der Mensch im Mittelpunkt. Hier wird entweder die Technik gefunden, die für den Klienten die beste ist oder eine individuelle Lösung entwickelt, die ihm entspricht.
 
Coaching ist Hilfe zur Selbsthilfe. Machen Sie den ersten Schritt…

 

 „Ganz gleich, ob Sie denken Sie können etwas oder Sie können es nicht, Sie haben recht.“

(Henry Ford)